Gold und Silber für Imker des BZV Saarburg e.V.

Der Imkerverband Rheinland hat in Zusammenarbeit mit der Landwirtschaftskammer die jährliche Honigprämierung organisiert.

Vier Mitglieder des Bienenzuchtvereins Saarburg e.V. nahmen erfolgreich an der diesjährigen Prämierung Teil.

Ausgezeichnet wurden:

Norbert Lui (Irsch) mit Gold

Enrico Strys (Saarburg) mit Silber

Stefan Wirtz (Trassem) mit Silber

Werner de Giuli (Saarburg) mit Gold und Silber.

Jeder Teilnehmer musste jeweils vier 500 Gramm-Gläser einer Probe einreichen. Maximal waren zwei Proben zugelassen.

Anhand des Fünf-Punkte-Schemas des Deutschen Imkerbundes wurden die Proben einer intensiven Prüfung unterzogen. Geprüft wurden: allgemeiner Zustand, Sauberkeit, Aufmachung, Geruch, Geschmack, Kennzeichnung und Einwaage.

 

Wespennester / Hornissen

Die Beseitigung/Umsiedlung von Wespennestern darf nur von Personen mit einer speziellen Zulassung vorgenommen. Diese Lizenz besitzen die  wenigsten Imker. Aus diesem Grund wenden Sie sich bitte an die örtliche Umweltschutzbehörde oder an einen Kammerjäger.

Gesundheitszeugnis

Seit Ende März 2018 hat die Kreisverwaltung Trier-Saarburg (Veterinäramt) das Verfahren zur Ausstellung von Gesundheitszeugnissen geändert. Weitere Informationen finden Sie unter "Imkerinfos".

Aktuelle Weiterbildungsangebote des Bieneninstitutes in Mayen 2019

 

Neue Weiterbildungstermine für 2019

Weiterbildung 2019

Das Bieneninstitut in Mayen bietet   sehr wertvolle Weiterbildungen für Jungimker, aber auch für fortgeschrittene Imker an. Eine schöne Gelegenheit das eigene Fachwissen zu erweitern oder auch mal Kontakt zu anderen Imkern aufzunehmen. Im Link das aktuelle Bildungsangebot

 

 

Aktuelle Termine

Liebe Imkerfreunde, an jedem ersten Mittwoch im Monat treffen sich die Imker des Bienenzuchtvereins Saarburg im Saarhotel Jungblut, Brückenstraße 4, 54439 Saarburg ( direkt neben der Post). Während der Sommerzeit beginnt  das Treffen um 20:00 Uhr,  in der Winterzeit  um 19:00 Uhr. Gäste sind gerne willkommen.